Umgestaltung der Endstelle in Bad Dürrenberg

Umgestaltung der Straßenbahnendstelle in Bad Dürrenberg durch die REIF Baugesellschaft.
Dabei werden 500 m Tiefbau für die neue Gleistrasse, 110 m Kabelbau in DN 300 und der Tiefbau für die angrenzenden Gehwege und Haltestellen gebaut.

 

Ein Video der HAVAG zur Umgestaltung der Endstelle in Bad Dürrenberg finden Sie hier: